Weibliche B-Jugend mit erstem Sieg!

Die Talsohle der weiblichen B-Jugend ist durchschritten. Bei ihrem Auswärtsspiel gegen CVJM Wildberg gewann man eindeutig mit 11:3. 

Mit einer kompakten Abwehrleistung und mit einer überlegten und ruhigen Angriffsstrategie lag man zur Halbzeit mit 6:1 in Führung. Spätestens jetzt war für die Mannschaft klar heute könnte es klappen. 

In der zweiten Halbzeit vergaben die Mädels einige gute Chancen, um das Ergebnis noch eindeutiger zu gestalten. Schlussendlich reichte es zu einem verdienten 11: 3 Sieg.

Am Ende war man sehr zufrieden, denn es war die beste Saisonleistung. Die Mädels wissen nun, wie schön es ist wenn man gewinnt und mit zwei Punkten nach Hause fährt.

Am nächsten Sonntag geht es im Heimspiel um 17.15 Uhr gegen den vermeintlich stärksten Gegner in der Gruppe EK Bernhausen. Vielleicht können wir an die gute Leistung anknüpfen und das Spiel offen gestalten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Folgende Spielerinnen waren im Einsatz.
hintere Reihe: Julia Anders, Amelie Köbe, Beatrice Maul, Harriet Lingel
vordere Reihe: Miriam Vetter, Sophie Schaible, Anna Karolina Röckel, Theresa Wilhelm

2013-11-11T20:23:49+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar