14:42 gegen Möglingen – 1. Mannschaft geht unter!

Die 1. Mannschaft musste am Samstag eine ganz bittere Niederlage gegen den Tabellenführer einstecken. Die Möglinger waren nach dem umkämpften Unentschieden im Hinspiel hochmotiviert und auf „Wiedergutmachung“ aus. Mit einer im Vergleich zum Hinspiel umgestellten, defensiveren Abwehr hatten sie  sich hervorragend auf Walddorf eingestellt. Unser Team agierte stellenweise verunsichert und hektisch. Die zu schnellen Torabschlüsse und Ballverluste führten zu vielen Gegenstößen und einfachen Toren für Möglingen.

Bei allem Frust über diese extrem hohe Niederlage, muss man den Hut vor dieser  Möglinger Mannschaft ziehen, die wohl auch dieses Jahr den Titel holen wird.

Für die 1. Mannschaft wird es nun extrem eng. Das Team braucht unbedingt noch einen Sieg in den letzten drei Spielen. Die Entscheidung fällt möglicherweise am letzten Spieltag (23. März) gegen Münchingen vor heimischer Kulisse in der Ballspielhalle. Unbedingt vormerken und das Team unterstützen!!

2013-02-04T12:26:07+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar